CorrectToes sind Zehenspreizer aus Silikon für Damen und Herren, die Deine Zehen in die anatomisch vorgesehene Position zueinander ausrichten. Diese Zehenspreizer für alle Zehen lassen sich bequem in Schuhen, mit Socken und/oder barfuß tragen, um Dir viel Komfort und Flexibilität zu bieten.

Wie lange sollte ich die Zehenspreizer tragen?
Beginne mit 30 Minuten täglich, um Deine Zehen an correctToes zu gewöhnen. Steigere langsam die Anwendungsdauer und trage die Zehenspreizer langfristig.


Die correctToes bestehen aus langlebigem, hochflexiblem, medizinischem Silikon (höchste Reinheit), sowie antimikrobiell und antiallergisch.


SKU:
4709-300-L

Die correctToes richtet Deine Zehen in die anatomisch vorgesehene Position zueinander aus.

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerte dieses Produkt!

Teile Deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


16. März 2020 10:35

Zehenspreizer

Ich bin begeistert, ich trage die Zehenspreizer zuhause und nachts. Meine Schmerzen sind fast weg. LIebe Grüße und Danke. Sabine

25. Juli 2017 22:40

Bewertung

Wow! Amazing! Das hat ja mal mega gut geklappt! Ich brauchte die gespreiteten Zehen nämlich für Karate, da man dort noch mehr Grip haben muss, als man sowieso schon barfüßig hat...Außerdem kann ich jetzt in Karate mit meinem BF die Toe Lock Übungseinheit ganz leicht überstehen, ohne dass es weh tut, dabei macht man nämlich Zehen neben Zehe sodass man sich sozusagen wie ein Pärchen statt an den Händen hält an den Barfüßen hält und dabei seine Zehen spreizt und die sogenannte Fahrrad Übung macht, die dann nach 45 min. Zehenspreizen SOOOOOO weh tut....Danke an dieses Produkt!

17. Oktober 2019 09:51

correct toes Erfahrungen nach 4 Monaten

Als jemand, der beruflich und privat viel reist, trage ich praktisch andauernd Schuhe. Früher leider viel zu enge. Mit dem Umstieg auf Schuhe mit breiterer Front konnte ich die größten Schmerzen lindern, der erste Schritt war getan. Davon allein lösen sich Fehlstellungen nicht automatisch, da muss ich selbst aktiv werden. Beratung beim Arzt, so oft es geht barfuß sein, bewusste Schuhwahl. Unterstützend probierte ich die Zehenspreizer correcttoes aus. Am Anfang war es etwas ungewohnt, die correct toes in Schuhen zu tragen. Sie passen gut in meine Schuhe. Ich musste die Zehenspreizer etwas an mein Schuhwerk anpassen. Das weiche Silikon konnte ich nach Anleitung gut zuschneiden, auf die etwas überstehenden Ausläufer kann man verzichten (alles auf Englisch beschrieben, viele selbsterklärende Abbildungen). Zum Glück habe ich mich darauf eingelassen, denn ich musste mir immer wieder selbst sagen, dass Schmerzen oder Fußprobleme nicht über Nacht verschwinden. Mit Eingewöhnung konnte ich die correcttoes auch länger am Stück tragen und nutze immer noch.

WICHTIGER HINWEIS:
Du solltest bei Beschwerden und Schmerzen im Großzehengrundgelenk grundsätzlich zuerst einen qualifizierten Therapeuten oder Arzt aufsuchen und mit ihm besprechen, ob das Produkt für Dich einen passenden Effekt erwirken kann, besonders bei jeglichen Beschwerden Deinerseits (wie z.B. Schmerzen, Schwellung, Fehlstellungen, Taubheitsgefühle, Kribbeln, Lähmungserscheinungen, usw.) Die Produktbeschreibung ersetzt nicht eine persönliche Diagostik und einen auf Dich angepassten Traininsplan bzw. individuelle Übungsempfehlungen. Unsere Angaben enthalten nur allgemeine Hinweise und dürfen nicht zur Selbstdiagnose verwendet werden. Diese Produktbeschreibung stellt keine Therapie dar, sondern dient der Information! Die Produktbeschreibung enthält eine Auswahl des aktuell verfügbaren Wissensstands und Erfahrungsstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die Anwendung aller Übungen und Empfehlungen aus allen Produktbeschreibungen und Videos erfolgt immer auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung, egal ob eine entsprechende ärztliche Diagnose/Empfehlung vorliegt, oder nicht.